Von Fuchsschwanz bis Gehrungssäge - Wir geben eine Übersicht klassischer Sägen
Von Fuchsschwanz bis Gehrungssäge - Wir geben eine Übersicht klassischer Sägen - ©NatashaFedorova / depositphotos.com

Sägen für Holz und Metall sollten in keinem Haushalt fehlen. Es gibt immer wieder Arbeiten, die ohne eine passende Säge nicht erledigt werden können, weshalb auch für eine Hobbywerkstatt verschiedene Sägen unverzichtbar sind.

Eine ausführliche Übersicht über Sägen für den privaten Haushalt und die eigene Werkstatt zeigt dieser Ratgeber.

Feinsägen – perfekt für präzise Sägearbeiten

Eine Feinsäge hat ein durchgehend gleich hohes und fein gezähntes Sägeblatt. Der Stielgriff ist in einer Linie mit dem Sägeblattrücken angeordnet. Für eine höhere Stabilität ist der Rücken des Sägeblattes verstärkt. Feinsägen eignen sich in Verbindung mit einer Gehrungslade für den exakten Zuschnitt von Bilderrahmen, Fußleisten und anderen Profilen aus Holz.

Fuchsschwanz – der Klassiker

Ein Fuchsschwanz ist eine zwischen 35 und 50 cm lange Handsäge mit einem offenen oder geschlossenen Handgriff. Der Handgriff besteht aus Holz oder Metall. Das Sägeblatt ist grob gezahnt und am vorderen Ende schlanker als an der Seite des Handgriffes.

Werbung

Ein Fuchsschwanz eignet sich zum Sägen von Holz und mit einem Hartmetall bestückten Sägeblatt auch zum Sägen von Porenbeton. Ein Fuchsschwanz eignet sich in erster Linie für relativ grobe Sägearbeiten, kann aber auch mit einer Gehrungslade verwendet werden.

Handbügelsägen – Sägen für Holz und Metall

Handbügelsägen eignen sich je nach Sägeblatt zum Sägen von Holz, Kunststoff und Metall. Das Sägeblatt wird in den Bügel eingespannt oder eingehängt und hat eine Länge von etwa 15 bis 30 cm. Bügelsägen mit einem langen, fein gezahnten Sägeblatt werden als Metallbügelsäge bezeichnet.

Handsägen mit Führungsschiene – für exakte Sägeschnitte an langen Werkstücken

Eine Handkreissäge mit Schiene ermöglicht das präzise Sägen von Profilen, Leisten und Rohren. Die Säge wird zwischen Führungsschienen vertikal geführt. Für die Anfertigung von Gehrungsschnitten kann die Säge inklusive der Führungsschienen nach links und rechts meist bis zu +/- 45 Grad geschwenkt werden. Rechts und links sind diese Sägen mit einer Auflage und einem Anschlag für die Werkstücke ausgerüstet.

Japansägen – Handsägen für feine Arbeiten

Japansägen zählen zu den Handsägen für die Bearbeitung von Holz und Holzwerkstoffen. Das Besondere an diesen Sägen ist, dass sie bei Zug und nicht wie andere Sägen bei der Vorwärtsbewegung schneiden. Das Sägeblatt von Japansägen ist hoch, aber schmal. Mit ihnen können sehr feine Sägearbeiten durchgeführt werden. Sie eignen sich zum Sägen von schmalen Leisten und Profilen und werden häufig auch von Modellbauern verwendet.

Reciprosägen – Fuchsschwanz mit Elektroantrieb

Eine Reciprosäge wird auch als Elektrofuchsschwanz, Tigersäge oder Säbelsäge bezeichnet. Bei diesen elektrisch angetriebenen Handsägen wird das Sägeblatt am vorderen Ende der Maschine eingespannt. Die Form dieser Sägen erinnert an eine Bohrmaschine. Durch den Antriebsmotor bewegt sich das Sägeblatt vor und zurück.

Reciprosägen eignen sich für grobe Sägearbeiten in Holz, Kunststoff und Metall. Mit einem biegsamen Sägeblatt können Rohre und Stangen bündig mit einer Oberfläche beispielsweise einer Wand abgesägt werden.

Stichsägen – die vielseitigen Elektrosäge

Eine Stichsäge ist eine elektrisch angetrieben und von Hand geführte Säge. Das schmale Sägeblatt ragt nach unten aus der Maschine und bewegt sich beim Sägen auf und ab. Zum Sägen wird eine Stichsäge auf das Werkstück aufgesetzt. Wegen des schlanken Sägeblattes können mit einer Stichsäge Kurvenschnitte angefertigt werden. Beispielsweise in Wandpaneelen für Steckdosen oder Lichtschalter.

In Kombination mit einer Führungsschiene können lange gerade Sägeschnitte in größeren Platten aus Holz, Holzverbundwerkstoffen und Kunststoff oder Metall angefertigt werden.

Eine Handkreissäge gehört in vielen Haushalten zur Grundausstattung des Hobbyhandwerkers
Eine Handkreissäge gehört in vielen Haushalten zur Grundausstattung des Hobbyhandwerkers – ©gpointstudio / depositphotos.com

Handkreissägen – mobil und schnell

Eine Handkreissäge ist eine elektrisch angetriebene und von Hand geführte Säge mit einem runden Sägeblatt. Mit einer Handkreissäge können Plattenmaterialien aus Holz, Holz-Verbundwerkstoffen, Kunststoff und Leichtmetall gesägt werden. Für lange Sägeschnitte kann eine Führungsschiene verwendet werden. Handkreissägen sind als kabelgebundene und akkubetriebene Sägen mit unterschiedlichen Sägeblattdurchmessern erhältlich.

Tischkreissägen – große Werkstücke sicher sägen

Eine Tischkreissäge ist im Prinzip eine stationäre Handkreissäge. Der Antriebsmotor befindet sich unter dem Sägetisch. Das Sägeblatt ragt nach oben über den Sägetisch hinaus. Bei diesen Sägen wird nicht die Säge, sondern das Werkstück geführt. Durch den Sägetisch eignen sich Tischkreissägen zum Bearbeiten von größeren Platten aus Holz, Holz-Verbundwerkstoffen und Kunststoff.

Kapp- und Gehrungssägen – Gehrungsschnitte leicht gemacht

Eine Kapp- und Gehrungssäge eignet sich zum präzisen Ablängen von Profilen und Kanthölzern. Der Sägekopf mit Sägeblatt und Motor ist über ein Gelenk mit dem Sägetisch verbunden. Durch dieses Gelenk kann der Sägekopf auf und ab bewegt werden. Rechts und links vom Sägetisch sind diese Sägen mit einer Auflage für die Werkstücke ausgestattet.

Der Sägetisch kann bei einer Kapp- und Gehrungssäge um bis zu etwa 45 Grad nach links und rechts geschwenkt werden, sodass Gehrungsschnitte angefertigt werden können. Die maximale Dicke und Breite der bearbeitbaren Werkstücke wird durch den Sägeblattdurchmesser begrenzt.

Kapp-, Gehrungs- und Zugsägen – perfekt für breite Paneele

Eine Kapp-, Gehrungs- und Zugsäge wird wie eine Kapp- und Gehrungssäge zum Sägen von Leisten, Profilen und Paneelen verwendet. Sie ist mit einer zusätzlichen Zugfunktion am Sägekopf ausgestattet, sodass der Sägekopf vor- und zurückbewegt werden kann. Dadurch können mit einer Kapp-, Gehrungs- und Zugsäge breitere Werkstücke wie beispielsweise Wandpaneele präzise abgelängt werden.

Werbung

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here